Image

Die Donauquellstadt Furtwangen liegt landschaftlich reizvoll im Herzen des Schwarzwalds und beheimatet rund 9 000 Einwohnerinnen und Einwohner. Sie ist sowohl Industrie- als auch Hochschulstandort und bietet somit eine spannende Mischung aus Tradition und Innovation. Die Stadt Furtwangen beschäftigt etwa 130 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die sich engagiert in die vielfältigen Aufgaben einer kleinen Stadtverwaltung einbringen.

Möchten Sie Teil unserer Gemeinschaft werden und in einem vielseitigen Tätigkeitsgebiet einen positiven Beitrag zum Leben der Menschen in Furtwangen leisten? Dann bewerben Sie sich jetzt! Die Stadt Furtwangen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Bautechniker im Bereich Tiefbau (m/w/d)

vorzugsweise in Vollzeit.

Ihr Aufgabengebiet

  • Stellvertretende Leitung des Fachbereichs Tiefbau
  • Planung, Bau und Unterhaltung von Verkehrsinfrastruktur, Abwasseranlagen und Wasserläufen
  • Angelegenheiten der Grundstücksentwässerung sowie Planung und Bau von Freianlagen
  • Eigenverantwortliche Ausschreibung
  • Mitwirkung bei der Einschaltung und Beauftragung von Ingenieurbüros, Sonderfachleuten und Gutachtern
  • Abnahme und Abrechnung der Leistungen
  • Organisation der Bauwerksprüfungen (z. B. Brückenprüfungen)

Bei uns sind Sie Teil eines dynamischen Teams, welches sich ständig weiterentwickelt. Um das Potenzial unseres Teams voll auszuschöpfen, behalten wir uns daher das Recht vor, das Aufgabengebiet gegebenenfalls anzupassen.

Das bringen Sie mit

  • Mind. eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Bautechniker (m/w/d)
  • Erste praktische Erfahrungen im Tiefbau sind von Vorteil
  • Analytisches Denkvermögen und die Fähigkeit zum wirtschaftlichen Denken
  • Kommunikationsfähigkeit, Verhandlungsgeschick und Teamfähigkeit
  • Gute EDV-Kenntnisse und Sicherheit in der Anwendung der gängigen Office-Programme
  • Führerschein der Fahrerlaubnisklasse B

Das bieten wir Ihnen

  • Ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD)
  • Bei Vorliegen der tarifvertraglichen Voraussetzungen eine Vergütung mind. in der Entgeltgruppe 10
  • Ein als „familienfreundliches Unternehmen" zertifizierter Arbeitgeber
  • Eine angenehme und kooperative Arbeitsatmosphäre
  • Regelmäßige Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Kostenlose überdachte Parkmöglichkeiten für Mitarbeitende
  • Ein krisensicherer Arbeitsplatz
  • Eine vielfältige betriebliche Gesundheitsförderung inkl. Teilnahme am Hansefit-Firmenfitnessprogramm und Radleasing über den Arbeitgeber

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung